TÜRKEI: HUHN AUS DEM OFEN

0003

Bei Tomateninsel geht im Mai die vegetarische Weltreise in die Türkei. Das erinnerte mich daran, dass ich schon sehr lange ein Heft mit Rezepten aus der Urlaubsküche Türkei habe. Ob die Rezepte wirklich authentische türkische Küche sind kann ich nicht sagen, aber alles was ich bisher daraus nach gekocht habe, hat sehr gut geschmeckt. So auch dieses Huhn.

0004

Huhn aus dem Ofen (Ankara pilic tavasi)

Zutaten für 4 Personen:
1 küchenfertiges Huhn (ca. 1,2 Kg) (e: 4 Hähnchenschenkel)
6 EL Olivenöl
250 g Schalotten
1 Knoblauchknolle
2 Karotten
2 mittelgroße Kartoffel
1 große rote oder gelbe Paprika (e: beide verwendet)
3 mittelgroße Tomaten (auch Cocktailtomaten könnte ich mir vorstellen,
dann würde ich aber 6 -8 Stück verwenden)
100 g schwarze Oliven (e: ohne Stein)
Salz
Pfeffer (frisch gemahlen)
½ Bund Petersilie
100 ml Weißwein, Gemüsebrühe oder Wasser
1 EL Zitronensaft (e: vergessen)

Zubereitung:
Hähnchen innen und außen kalt abbrausen und in 8 Stücke teilen, (Hähnchenschenkel kalt abbrausen) und trocken tupfen. Eine breite Form mit hohem Rand mit 2 El Olivenöl einpinseln, Hähnchenstücke darin verteilen.

Schalotten abziehen, Knoblauchknolle in 3 bis 4 Stücke teilen, Möhren waschen, schälen und schräg in dickere Scheiben schneiden, ebenso die geschälten Kartoffel. Paprikaschote(n) waschen, entkernen, die weißen Wände entfernen und achteln oder in größere Stücke schneiden. Tomaten waschen, vierteln oder achteln, Stielansätze entfernen. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen,

Alles Gemüse, Petersilie und die Oliven zwischen den Hähnchenstücken verteilen, salzen und pfeffern.

Wein oder Brühe oder Wasser mit Zitronensaft und dem restliche Öl verrühren und über das Hähnchen träufeln. Ich gieße alles einzeln darüber.

Das Hähnchen im Ofen bei 180° auf der mittleren Schiene 15 Minuten ohne Deckel braten, dann die Form mit Alufolie zudecken und weitere 30 Minuten fertig garen.
(e: Das Hähnchen im Ofen bei 180° (Umluft 160°) auf der mittleren Schiene ca 45 Minuten braten).

Nicht vergessen, die Knoblauchzehen aus der Schale zu drücken.

Eventuell mit Fladenbrot servieren.
0006
Quelle: meine familie und ich Urlaubsküche Türkei Nr. 8/2001

Advertisements

2 Gedanken zu “TÜRKEI: HUHN AUS DEM OFEN

Über freundliche, auch kritische, Kommentare freue ich mich sehr. Ich versuche diese auch möglichst schnell zu beantworten. Falls Ihr keine zeitnahe Antwort bekommt, schreibt mir bitte eine E-Mail (Adresse im Impressum zu sehen), denn dann hat mein Spamfilter wieder zugeschlagen. Werbung und Spam mag ich aber nicht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s