Kürbis-Fisch-Suppe à la Provence

kurbis-fisch-suppe-a-la-provence6Es ist zwar schon der erste Advent aber noch gibt es Kürbisse….. und Rezepte für Kürbissuppen kann man nie genug haben. Diese Suppe,  die ein wenig an die Provence erinnert, mag ich besonders  gerne.

kurbis-fisch-suppe-a-la-provence2

Kürbis-Fisch-Suppe

Zutaten für 4 Personen:
1 Zwiebel
2 Tomaten
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
250 g Kartoffel
400 g Kürbisfleisch (e: Hokkaido)
500 g Fischfilets gemischt (e: Lachs, Kabeljau, Garnelen)
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
200 ml Weißwein (e: weggelassen)
1 l Gemüsebrühe
½ TL Kräuter der Provence
Salz,
Pfeffer
Zitronensaft
1 TL gehackte Petersilie

Zubereitung:
Zwiebel schälen und fein hacken, Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden, Tomaten (ev. blanchieren – hab ich nicht gemacht), in kleine Würfel schneiden, Paprika halbieren, den Stielansatz und die Kerne entfernen und in größere Würfel schneiden, Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden, Kürbis schälen (bei Hokkaido nicht notwendig), Kerne entfernen und würfeln. Fisch säubern und in größere Würfel schneiden.

Olivenöl heiß werden lassen, Zwiebel andünsten, Kartoffel, Kürbis und Paprika dazugeben und mitdünsten. Knoblauch kurz mitdünsten, (mit Wein ablöschen)  und mit Gemüsebrühe aufgießen. Die Kräuter der Provence dazugeben und die Suppe köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Fisch in die Suppe geben und zugedeckt ca 5 Minuten ziehen lassen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie unterrühren und eventuell noch  mit etwas Olivenöl beträufeln.

Dazu passt auch gut eine in Olivenöl geröstete Scheibe Baguette

kurbis-fisch-suppe-a-la-provence1

Ich mag diese wärmende Suppe weil Sie mich ein wenig an die Provence erinnert.

Lasst sie euch schmecken!

kurbis-fisch-suppe-a-la-provence7

Quelle: Das neue Kürbis Kochbuch von Vreny Walther und Erica Bänzinger

Advertisements

Über freundliche, auch kritische, Kommentare freue ich mich sehr. Ich versuche diese auch möglichst schnell zu beantworten. Falls Ihr keine zeitnahe Antwort bekommt, schreibt mir bitte eine E-Mail (Adresse im Impressum zu sehen), denn dann hat mein Spamfilter wieder zugeschlagen. Werbung und Spam mag ich aber nicht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s