Barrierefrei – Mangocreme

Mangocreme1

Claudia feiert mit ihrem Blog Geschmeidige Köstlichkeiten Geburtstag.

Seit 3 Jahren bloggt sie über barrierefreies Essen für Menschen mit Kau- und Schluckproblemen. Claudia ist aufgrund einer überstandenen Krebserkrankung in der Mundhöhle selbst betroffen.

Wie sie mit ihrer Erkrankung und den damit verbundenen Behinderungen umgeht ist bewundernswert. Ihr Blog und die Bekanntheit, die sie mittlerweile erlangt hat bringen den Problemen der Betroffenen viel Aufmerksamkeit. Dies trägt hoffentlich dazu bei, dass „geschmeidige Köstlichkeiten“ selbstverständlich werden.

Zur Geburtstagsparty bringe ich einen Nachtisch mit.

Diese Mangocreme habe ich vor Jahren in einer Zeitschrift entdeckt – ich weiß leider nicht mehr in welcher. Das Rezept ist so einfach, dass ich mich gar nicht getraue von Rezept zu sprechen.

 

Mangocreme

 

Mangocreme

Zutaten für 2 Personen:
1 reife Mango
etwas Zitronensaft
etwas halbgeschlagene Sahne
ev. etwas Apricotlikör und Zucker (e: weggelassen)

Zubereitung:
die Mango schälen und das Fruchtfleisch mit dem Zitronensaft pürieren,die Sahne, (ev. Zucker und Likör) unterrühren, leicht gekühlt mit einem Klecks Sahne verziert, servieren.

Wenn die Mango reif ist, braucht es keinen Zucker, die Süße der Frucht ist ausreichend.

Mangocreme2

 

Liebe Claudia, laß dir die Creme schmecken.

Advertisements

2 Gedanken zu “Barrierefrei – Mangocreme

Über freundliche, auch kritische, Kommentare freue ich mich sehr. Ich versuche diese auch möglichst schnell zu beantworten. Falls Ihr keine zeitnahe Antwort bekommt, schreibt mir bitte eine E-Mail (Adresse im Impressum zu sehen), denn dann hat mein Spamfilter wieder zugeschlagen. Werbung und Spam mag ich aber nicht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s